Navigation [  Besuche unser Forum ] [  Komme in uneren Chat ] [  Deine Downloads ] [  Unsere Links ]
 

Impressum Datenschutz




screenshot
 

(6 Themen)




1 Gordon
Gordon
5526
2 Chewie
Chewie
5042
3 lasercommand
lasercommand
4833
4 T-Prime
T-Prime
4718
5 Matt Trakker
Matt Trakker
3069
6 pHrEeK
pHrEeK
2701
7 Rider
Rider
2681
8 Goldorak
Goldorak
2197
9 Battle_Bones
Battle_Bones
2116
10 Scorpion
Scorpion
1673

 







Diesen Thread durchsuchen:   1 Anonyme Benutzer





Transformers Armada läuft aus; Zukunft von Energon unklar
#1
Schaut nur mal vorbei
Schaut nur mal vorbei


Benutzerinformationen ausblenden
Joined:
23.07.2003
Letzter Besuch am :
31.12.2004
From Autobot City
Gruppe:
Registered Users
Posts: 349
Offline
Servus!

Ich habe zwar meine Überlegungen noch nicht verfizieren können, aber was ich in den letzten Wochen beobachtet habe, spricht fast schon eine eindeutige Sprache:

Transformers Armada:

- von den vielen Toys, die erscheinen sollten, sind bis jetzt nur einige Bruchteile im Laden angekommen, der Rest wird wohl nicht mehr Folgen

- Hasbro hat mit Ausnahme der Mini-Cons und Supercons die Werbung für alle anderen Armada Toys von seiner Website genommen

- in den Mini-Comics, die bei den neuesten Toys dabei sind, werden nurnoch AIRAZOR, RHINOX, HOIST und WHEELJACK gezeigt

- die "neueren" Mini-Cons beschränken sich auf das Emergency Team, das Road Wrecker Team und das Road Assault Team. Auch diese Teams sind mittlerweile reduziert, aber aufgrund stark limitierter Stückzahl nur schwer zu kriegen

- meine Vermutung ist, das nach dem Rückzieher von RTL 2 und dem ausbleiben einer Wiederholung der Armada Tv-Serie Hasbro kurzerhand fast alle Toy-Release-Pläne für dieses Jahr gekippt hat, das beinhaltet anscheinend auch.....


Transformers Energon:

- auch die Energon-Toys sind KOMPLETT von Hasbro's Website verschwunden

- vermutlich sind dementsprechend auch die Ankündigungen im Katalog nicht mehr aktuell



Zusammenfassend ist zu sagen, das wir wohl den ganzen Schlammassel RTL 2 zu verdanken haben, die mit ihrer Transformers-Feindlichen Programmgestaltung die Marketing-Technisch wichtige Produktwerbung verhindert haben.
Und ohne das die breite Masse durch das Fernsehen einen Bezug zu Transformers bekommen kann, macht es wohl für Hasbro keinen Sinn, im großen Stil in die Transformers-Toys zu investieren.



Danke, RTL 2, für eine weitere SCHEIß-Entscheidung, anstatt wenigstens einmal Transformers Armada vollständig zu zeigen, bekommen wir die mittlerweile X-te Wiederholung von Yu-Gi-Oh, One Piece und all dem Geraffel. :count:
Teufel, ich bin garantiert KEIN Yu-Gi-Oh Fan, aber ab und zu hab ich's mir angeschaut. Wie oft ich bisher schon ein- und dieselben Folgen vom Turnier auf Kaiba's Luftschiff oder vom Kampf gegen die "Big Five" in der virtuellen Welt gesehen habe, möchte ich ehrlichgesagt garnicht so genau wissen. :count:


Immerhin wird die neue He-Man Serie wieder gezeigt... ein (klitze)kleines Trostpflaster.
:?

Gepostet am:13.04.2004
 Top  Drucken 


#2
Schaut nur mal vorbei
Schaut nur mal vorbei


Benutzerinformationen ausblenden
Joined:
12.01.2003
Letzter Besuch am :
07.12.2004
From Ulm
Gruppe:
Registered Users
Posts: 222
Offline
Du machst es dir aber sehr einfach! Sicherlich hat RTL2 auch ein wenig dazu beigetragen, allerding geht das ganze zum größten Teil auf Hasbros Kappe.
Die sind unfähig gewesen die Spielzeugreihe in Deutschland anständig zu promoten. Lieber hat man die Kohle in dieses saudumme Yu-Gi-Käse, Pokekakke, usw. investiert....Ich sehe es schon kommen. Die Transformers sind in Deutschland wieder einmal dem Tode geweiht!
Wenn man ganz ehrlich ist: Transformers waren in Deutschland doch NIE ein Erfolg! Oder?
Die Spielzeuge waren nie alle zu erhalten, die Serie lief ein halbes Jahrhundert später, und unvollständig, usw.
Genauso hat man den Neuanfang verpennt mit der wirklich guten R.i.D. Reihe, die man hier einfach ausgelassen hat...Armada kam zu spät, usw...
Es wäre auch möglich gewesen, daß Hasbro den Rückzug aus dem deutschen Markt geplant hat wegen mangelnder Absatz-Zahlen, und RTL2 angewiesen hat, die Serie nicht mehr auszustrahlen (-> damit nicht die Serie ohne das passende Spielzeug läuft...)
Eines ist aber Sicher: Die Transis werden wohl bei uns wieder einmal für eine gewisse Zeit von der Bildfläche verschwinden!

Gepostet am:15.04.2004
 Top  Drucken 


Advertisement



Hier könnten Sie Ihre Anzeige aufgeben!
Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren.
 Top 


#3
Schaut nur mal vorbei
Schaut nur mal vorbei


Benutzerinformationen ausblenden
Joined:
19.03.2003
Letzter Besuch am :
25.06.2004
Gruppe:
Registered Users
Posts: 377
Offline
Nun, die Energon Toys sind von Hasbros Webseite verschwunden weil sie dort durch einen Fehler viel zu früh erschienen sind. Und von Armada kommt nicht mehr soviel, weil in Deutschland so ziemlich schon alles erschienen ist. Als letztes kommen noch Rhinox, Airrazor, Hoist und Wheeljack inkl. exklusiver CD wo die erste Armada Folge drauf ist (gabs in den USA nicht).

Um mal kurz auf RID zurückzukommen. Obwohl ich die Serie und die Toys wirklich sehr gut war, weigerten sich einige großen Ketten, diese in ihr Sortiment aufzunehmen. Der Grund: Die schlechten Verkaufszahlen von Beast Wars, Animorps, Beast Machines. Die dazugehöre Serie lief auf RTL2 auch nicht so besonders, deshalb hat RTL2 auch nur die erste Staffel gesendet. Das hat den Start von RID schon sehr schwer gemacht. Deshalb fand ich die Preisoffensive von Hasbro auch recht gut.

Auf alle Fälle finde ich die jetztige Situation in Deutschland wesentlich besser als noch vor 2 Jahren. Die Serie lief wenigstens mal ansatzweise (wenigstens kamen die sehenswerten Folgen der "Unicron Battles") auf dem Transformers-Feindlichen Sender, der auch von Yu-Gi-Oh die erste Staffe übersprungen, sich weigert Dragonball GT zu senden und He-Man gestern kurzerhand aus dem Programm gekickt hat. Hey, die sind auch noch He-Man Feindlich... :wink:

Gepostet am:16.04.2004
 Top  Drucken 


#4
Schaut nur mal vorbei
Schaut nur mal vorbei


Benutzerinformationen ausblenden
Joined:
13.10.2003
Letzter Besuch am :
23.12.2004
From Remagen
Gruppe:
Registered Users
Posts: 58
Offline
RTL2....das sind echt sone Deppen,ich meine im Comic gelesen zu haben das RTL2 die Folgen übersprungen hat um nur die besten daraus zu zeigen was ich ja persöhnlich für den Schwachsinn schlechthin halte...

Roflmao,nenene,ich fand das schon früher sehr derbe als TF auf RTL Plus um glaube 6:30 Uhr lief,war das immer so??

Kann mich nit entsinnen das jemald TF um ne einigermassen erträgliche Uhrzeit lief,als Kind war das damals schon echt dumm wie brot.....

Die Verkaufszahlen von Beast-Wars ect. kann ich doch sehr gut verstehen,für mich und viele andere waren das einfach keine richtigen Transformer mehr,sondern nurn n billiger Abklatsch um Kohle zu scheffeln,aber warum gerade die Teile auf RTL2 liefen kann ich bis dato nicht nachvollziehen,hätten mal lieber nicht am falschen Ende gespart und bessere Serien eingekauft.

Das einzige was mich an TF in diesem Lande noch fröhlich stimmt ist das neue Game was bald rauskommt (Test folgt,versprochen,ne Preview Ver. war leider nicht drinne,aber sobald Muster da sind bekome ich eins ^^)

Gepostet am:16.04.2004
 Top  Drucken 


#5
Schaut nur mal vorbei
Schaut nur mal vorbei


Benutzerinformationen ausblenden
Joined:
19.03.2003
Letzter Besuch am :
25.06.2004
Gruppe:
Registered Users
Posts: 377
Offline
Ich hab in Erinnerung, das die Folgen so gegen 16:00 Uhr mittags damals auf RTL liefen. Nur Anfangs liefen sie um 6:30.

Beast Wars hatte eigentlich recht viel Erfolg in den USA und Japan, deshalb auch die Nachfolgerserien und soviele "Beast"-Figuren in RID, die BW Remolds in Armada und diese Universe-Reihe, wo die meisten Figuren aus BW/BM Repaints bestehen.

Gepostet am:17.04.2004
 Top  Drucken 


  





Sie können ein Thema anzeigen.
Sie können nicht ein neues Thema beginnen.
Sie können nicht auf Beiträge antworten.
Sie können nicht Ihre Beiträge bearbeiten.
Sie können nicht Ihre Beiträge löschen.
Sie können keine neuen Umfragen hinzufügen.
Sie können nicht in Abstimmungen wählen.
Sie können keine Dateien an Posts anhängen.
Sie können nicht ohne Zustimmung posten.
Sie können keinen Thementyp verwenden.
Sie können keine HTML-Syntax verwenden.
Sie können keine Signatur verwenden.
Sie können PDF-Dateien erstellen.
Sie können die Seite drucken.

[Erweiterte Suche]





 
 

All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2002 - 2020 by Cartoons und Toys Team.
© 2006 by XOOPS (Mandaxy) , Design © 2006 by Gordon